Header Titel

7. Endosonographietag in München 2019

Der 7. Endosonographietag in München wird am Samstag, 25.05.2019 im Klinikum Dritter Orden stattfinden. Die Zertifizierung der Veranstaltung mit 7 CME Punkten ist bei der BLAEK beantragt

Der Flyer folgt Ende 2018.
Das Programm folgt im Frühjahr 2019.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine schriftliche Anmeldung ist jedoch erwünscht.

Themenschwerpunkte

  • EUS Basics
  • Falldemonstrationen
  • Interaktive Videofälle (TED)
  • Gallenwege
  • EUS - was bringt die Zukunft?

Veranstalter

Endosonographieclub München

  • Klinikum Bogenhausen, Städtisches Klinikum München
  • Klinikum der Universität München, LMU
  • Klinikum Dritter Orden, München
  • Klinikum Neuperlach, Städtisches Klinikum München
  • Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
  • RoMed Klinikum Rosenheim

In Kooperation mit dem Endosonographieclub Berlin-Brandenburg. Weitere Informationen unter www.eus-bb.de

Veranstaltungsort

  • Klinikum Dritter Orden München Nymphenburg
  • Vortragssaal des Ausbildungsinstitutes
  • Eingang über Franz-Schrank-Straße 4
  • 80638 München

Der Veranstaltungsort rotiert jährlich zwischen den organisierenden Kliniken des Endosonographieclubs. 2019 wird der Endosonographietag im Klinikum Dritter Orden stattfinden. Veranstaltungsort des 8. Endosonographietags wird 2020 das Klinikum Bogenhausen sein.

Informationen zur Anfahrt:

Sie erreichen das Klinikum Dritter Orden bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Trambahn 17, Haltestelle Botanischer Garten
Bus 143, Haltestelle Botanischer Garten
Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Parkdeck an der Menzinger Straße, der Tiefgarage der Kinderklinik, Franz-Schrank-Straße und in den umliegenden Straßen.


Anfahrtsplan auf Google Maps





Berichte über die bisherigen Endosonographietage finden Sie im Archiv.

Endosonographietag Berlin-Brandenburg 2018:

Liebe Freunde vom EUS-Club München, es hat ein wenig gedauert, aber unmittelbar nach dem Oktoberfest können wir Sie auf einen weiteren Höhepunkt des Jahres hinweisen, den 18. Endosonographietag in Berlin – am 24. November 2018.

Für Sie und für Ihre Schwestern und Pfleger haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt, traditionell auch mit Referenten aus München – der perfekte Auftakt für einen spätherbstlichen Ausflug des Endoskopieteams in die Hauptstadt. Zu zweit, zu dritt oder zu viert reist es sich viel angenehmer nach Berlin als alleine – also bringen Sie doch einfach alle mit, die nicht gerade Geburtstag oder Bereitschaftsdienst haben, sich für Endosonographie interessieren und mit denen Sie schon immer einmal gerne am Freitag- oder Samstagabend gemeinsam um die Häuser Berlins ziehen wollen! Wir freuen uns auf Sie und auf die vielen Kolleginnen und Kollegen, an die Sie das Programm weitergeben und die Sie zum Endosonographietag nach Berlin begleiten werden.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Für den Endosonographie-Club Berlin-Brandenburg (www.eus-bb.de) grüßen Sie Ihre Christian Jenssen & Stefan Kahl